Cameron Diaz:
Wünscht sich Kinder

Cameron Diaz

Cameron Diaz „möchte unbedingt Kinder“ und denkt auch über Adoption nach. Die mittlerweile 41-jährige Schauspielerin erklärte gegenüber der „Bild am Sonntag“, dass Kinder fest zu ihrer Zukunftsplanung gehören.

Die Leinwandschönheit ist im Moment Single und gibt sich relativ entspannt, was ihre Nachwuchs-Pläne betrifft: „Ich möchte unbedingt Kinder, aber es passiert, wenn es passiert. Ich würde auch Kinder adoptieren. Ich habe so viel Liebe zu geben und bin für alles offen. Wenn also eine kleine Person in mein Leben tritt, wunderbar.“ Klingt, als könnte es jederzeit soweit sein.

Im Interview mit dem Blatt erklärte sie ganz nüchtern, dass sie auf keinen Fall von einem „Märchenprinzen“ träume: „Meine Generation wurde von Frauen erzogen, für die diese Märchen geschrieben wurden, die aber erfahren hatten, dass es diese Prinzen nicht gibt. Unsere Mütter haben uns gelehrt, welche Rolle ein Mann in unserem Leben spielen kann.“

Auch das Thema Ehe scheint für die schöne Blondine nicht an oberster Stelle zu stehen. „Jede Beziehung ist doch wie eine Ehe“, stellt Diaz nüchtern fest.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.