Amber Riley:
Eröffnet digitalen Klamotten-Shop

Amber Riley

Amber Riley hat zusammen mit ihrer Schwester Ashley einen Online-Shop gegründet. Dort verkaufen die Beiden Mode in Übergößen unter dem Namen „Rileyland Fashions“.

Auf die Idee kamen die Schwestern, weil immer mehr Fans des „Glee“-Stars den Style von Amber kopierten. Die Sängerin schrieb auf Facebook: „Meine Schwester und ich sind Klamotten-Fanatiker, seit dem meine kurvigeren Fans immer öfter sagen, dass sie meine Klamotten mögen, dachte ich ‚warum sortiere ich nicht mal meinen Kleiderschrank aus und fülle euren‘. Die Kleider sind bezahlbar und die meisten habe ich noch nicht einmal getragen. Es wird bald eine offizielle Website geben mit noch mehr Klamotten in verschiedenen Größen.“

Die Geschwister haben außerdem einen Instagram-Account erstellt, um ihre Kleider zu promoten. Oberteile und Schuhe gibt es im Angebot und ihre Bemühungen haben sich bezahlt gemacht, denn alles war innerhalb von Minuten ausverkauft. In einem Update auf Instagram schreiben Ashley und Amber:

„Wir sind Ausverkauft! Wir sind überglücklich!!! Danke Ladies, dass ihr uns Liebe zeigt! Wir werden hart arbeiten, um ‚Rileyland Fashions‘ schnell wieder mit neuen Klamotten zu füllen! Wir werden euch auf dem Laufenden halten. Nochmal danke an euch alle. An alle die was bestellt haben: Wir werden eure Sachen verschicken, bevor die Woche zu Ende ist. Habt einen schönen Abend!“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.