Emma Watson:
Bald eine New Yorkerin?

Emma Watson

Emma Watson sucht ein Appartement in New York. Die 23-jährige Schauspielerin hat ein Auge auf eine luxuriöse Wohnung im gehobenen Teil Manhattans geworfen.

Dort wurde sie am vergangenen Montag bei der Wohnungssuche gesichtet. Geld spielt in der 50 East 72nd Street, wo Appartements bis zu 15 Millionen Dollar kosten, für den „Harry Potter“-Star anscheinend keine Rolle, schreibt die „New York Post“.

Die britische Schönheit soll vor zwei Jahren schon bereit gewesen sein, über drei Millionen Dollar für ein Penthouse in der Nähe des Central Parks auszugeben. Watson, die mit Matthew Janney, einem Rugbyspieler der Universität von Oxford, ausgeht, befindet sich in ihrem letzten Jahr an der Brown University in Rhode Island, wo sie Englisch studiert.

Sie war dort schon seit 2010 eingeschrieben, doch musste für die Dreharbeiten zu „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2“ das Studium unterbrechen. Ein Jahr darauf wechselte sie nach Oxford, musste ihr Studium dort aber ebenfalls unterbrechen, diesmal für die Dreharbeiten zum Film „Vielleicht lieber Morgen“.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.