Rosie Huntington-Whiteley:
Tipps für den Valentinstag

Rosie Huntington-Whiteley

Rosie Huntington-Whiteley gibt den Männern Geschenke-Tipps zum Valentinstag. Wenn es um sexy Unterwäsche geht kennt sich das Model eindeutig aus, jetzt teilt ihr Wissen in der englischen Vogue und will so den Männern helfen, das Passende für ihre Liebsten zu finden.

Sie erklärt: „Mein wichtigster Tipp, wenn man Unterwäsche für jemand anderen kauft, ist es zuerst einen kleinen Blick in ihren Wäscheschrank zu werfen. So bekommt man eine Idee von der passenden Größe und ihrem Stil. Nichts bringt mehr Tränen, als Wäsche zwei Nummern zu klein oder zu groß zu verschenken.“

Seit 2012 designt das Topmodel selbst Unterwäsche für das Label „Marks and Spencer“, gerade hat sie ihre Frühjahr/Sommer-Kollektion vorgestellt. Diese ist ganz im Stile des Rococo und dem „dekadenten Spirit von Versailles“. Ihre diesjährigen Favoriten sind unteranderem bodenlange Nachthemden. Sie sagt:

„Wir benutzen auch in dieser Kollektion kostbare Stoffe und haben die Muster und Formen der Saison integriert. Wir haben auch eine zweite Kollektion Nachtwäsche gemacht, die unter anderem Seidenpyjamas beinhaltet.“

Den Valentinstag wird Huntington-Whiteley übrigens mit ihrem Freund Jason Statham verbringen. Sie verrät: „Dieses Jahr werden ich und mein Freund zu Hause sein und ein leckeres, selbstgekochtes Essen und ein Glas Wein genießen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.