Emma Watson:
„Bambi im Scheinwerferlicht“

Emma Watson

Emma Watson verhält sich im Umgang mit Menschen „ungeschickt“. Die 23-jährige Schauspielerin hat Probleme damit, unter vielen Leuten zu sein und versteckt sich auf Partys, wenn sie überhaupt mal auf eine geht, meistens auf der Toilette.

Sie verrät: „Ich bekomme unangebrachtes Lob dafür, dass ich nicht auf viele Partys gehe. Die Wahrheit ist, ich bin sehr schüchtern, im Umgang mit Menschen ungeschickt und introvertiert. Auf einer großen Feier bin ich wie Bambi im Scheinwerferlicht. Das sind zu viele Reize für mich, deshalb schließe ich mich dann oft im Badezimmer ein! Ich brauche meine Auszeit! Ich bin nervös, schlecht darin, mit Leuten zu sprechen und habe eine sehr kurze Aufmerksamkeitsspanne.“

Im Gespräch mit dem Magazin „Wonderland“ sagt die britische Schauspielerin: „Ich weiß mittlerweile, wie ich mich um mich selbst kümmern muss, wie man entspannt und richtig mit Stress umgeht. Ich wusste vorher nie, dass auch ich meine Limits habe. Du machst gute, du machst schlechte Freunde. Man lernt das alles erst auf dem Weg.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.