Madonna:
Bald neue Gesichtspflegelinie?

Madonna

Madonna soll angeblich an einer Gesichtspflegeline arbeiten. Die Spekulationen entstanden aufgrund eines rätselhaften Fotos, das die Sängerin auf ihrer Instagram-Seite postete.

Darauf sieht man die 55-jährige Pop-Ikone verführerisch auf dem Fußboden ihres Badezimmers posieren. Darunter schreibt sie: „Sie ist fertig für heute! Baden oder Duschen? #MDNASKIN.“

Madonnas Follower auf der Website ließen mit Kommentaren nicht lange auf sich warten und gaben ihre persönlichen Vorlieben bekannt, beispielsweise „Ein salziges Schaumbad ist viel entspannender!!! (sic)“. Es wurden außerdem Gerüchte laut, Madonna könnte mit ihrem Post ein zukünftiges Projekt ankündigen.

Der dazugehörige Link führt einen nämlich zu dem Foto einer Kampagne, die sich als neue japanische Gesichtspflege-Marke herausstellt. Offenbar soll diese am 12. Februar der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Madonna hat bereits die Parfüm-Kollektion „Truth or Dare“ und ihre eigene Modelinie namens „Material Girl“, die sie seit 2010 zusammen mit ihrer Tochter Lourdes führt. Zuletzt als Werbegesichter für das Label engagiert waren Sängerin Rita Ora, Model Georgia May Jagger und Schauspielerin Taylor Momsen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.