Neil Patrick Harris:
Mit Drag Queens beim Hasty Pudding Award

Neil Patrick Harris

Neil Patrick Harris, bekannt als Barny aus der Serie „How I Met You Mother“, ist am 7. Februar in Cambridge bei Boston als „Mann des Jahres 2014“ ausgezeichnet worden. Die Theater-Gruppe der berühmten Havard-Universität verleiht den sogenannten „Hasty Pudding Award“ jährlich an den besten Schauspieler und die beste Schauspielerin.

Neil Patrick Harris bewies bei seinem Besuch an der Universität Humor, indem er sich mit schwarzer Perücke, roten High Heels, einem BH und in Begleitung mehrerer als Drag Queens verkleideter Studenten in einem Cabrio durch Cambridge/Massachusetts chauffieren ließ. „Ich vermute, der Preis ist, weil ich das Pudding-Wettessen letzten April gewonnen habe, richtig“, soll Harris im Anschluss an die Verleihung in einer Danksagung geschrieben haben.

Bei Twitter fügte der 40-jährige Schauspieler hinzu: „Ich fühle mich sehr geehrt, gestern Abend von der Hasty Pudding Truppe in Harvard ausgezeichnet worden zu sein, ihre Show war fantastisch.“

Den Preis als „Frau des Jahres 2014“ erhielt Dame Helen Mirren kürzlich. Die 68-Jährige zeigte, wenn auch etwas peinlich berührt, ihre Twerking-Künste bei der Preisverleihung. Zu den früheren Gewinnern des „Hasty Pudding Awards“ gehören Jason Segel, Meryl Streep, Justin Timberlake, Julia Roberts und Bruce Willis.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.