David Beckham:
Valentinstags-Traummann britischer Frauen

David Beckham

David Beckham wurde von den Briten zum beliebtesten Begleiter für ein Abendessen am Valentinstag gewählt. Der Ex-Fußballer bekam 18 Prozent aller Stimmen, Bradley Cooper 14 Prozent, Ryan Gosling 13 Prozent und 8 Prozent der Britinnen wollten mit Schauspieler Tom Hardy den romantischsten Tag des Jahres verbringen.

Die Männer würden überwiegend die TV-Moderatorin Holly Willoughby zum Essen ausführen wollen, gefolgt von Kelly Brook, Megan Fox und Jennifer Lawrence. Die Umfrage brachte außerdem ans Licht, dass gutes Aussehen nicht alles ist worauf es den Herren der Schöpfung ankommt.

Stolze 64 Prozent der Männer würden gute Unterhaltungen über ein schönes Äußeres stellen, wenn es um ein festliches Abendessen ginge.

In Großbritannien ist es außerdem möglich, mit einer App Restaurants zu finden, die an dem Valentins-Wochenende spezielle Angebote haben und diese gleich zu buchen. Bei der Umfrage, die zwischen dem 3. und dem 5. Februar stattfand, haben rund 2000 Erwachsene mitgemacht.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Comments

  1. Spongebob says:

    Was heisst hier „Traummann britischer Frauen“?? Der Mann ist verheiratet..und somit haben alle
    anderen Frauen die Finger davon zu lassen…so einfach ist das. Diese blöden Schlagzeilen nerven
    (Traummann…wenn ich DAS schon höre…) Echt..total bescheuert diese Medien!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.