Carmen Geiss:
Wagt sich auf’s ‚Let’s Dance‘-Parkett?

Carmen Geiss (Foto: SuccoMedia / Steffi Karrenbrock )

Schwingt TV-Millionärin Carmen Geiss bald ohne ihren „Robäääärt“, dafür mit einem professionellen Tanzpartner auf dem Parket der Castingshow „Let’s Dance“ das Tanzbein? Die „Bild-Zeitung“ ist davon jedenfalls überzeugt.

Demnach stehen die ersten Kandidaten für die neue Staffel fest. Darunter seien Carmen Geiss, Schlagersänger Bernhard Brink und die ehemalige Eiskunst-Läuferin Tanja Szewczenko, die in den letzten Jahren vor allem in Serien wie „Unter Uns“ und „Alles was zählt“ zu sehen war.

In der Jury und der Moderation wird sich in der neuen Staffel nichts ändern: Als Juroren hat RTL wieder Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzalez verpflichtet. Die Moderation übernehmen Sylvie Meis und Daniel Hartwich, der gerade erst aus Australien zurück ist, wo er zusammen mit Sonja Zietlow die Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ moderiert hat.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © SuccoMedia / Steffi Karrenbrock

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.