Jessie J:
Schnäppchenjägerin

Jessie J
Jessie J gibt zu, dass ihr fliederfarbener Lippenstift nicht zu den BRIT Awards passte. Die 25-jährige Sängerin entschied sich für einen nudefarbenen Jumpsuit von „Julien Macdonald“, den sie bei der Veranstaltung am vergangenen Mittwoch trug.

Die Chartstürmerin schrieb auf Twitter: „Die Lippen gingen gar nicht. Vergesst es. Ich hab es. Auf zum nächsten Look!“ Sie peppte ihr Outfit mit goldener Clutch, hohen Hacken, Ohrringen und einer Kette auf. Die Brünette hatte sich außerdem leichte Locken drehen lassen.

Jessie J war wie Birdy, Laura Marling und Laura Mvula auch bei den Awards für den Preis als „Beste weibliche Solo-Künsterlin in Großbritannien“ nominiert. Doch Ellie Goulding durfte den Preis mit nach Hause nehmen.

Kürzlich wurde Jessie J beim Shoppen auf einem Flohmarkt in London gesichtet. Sie suchte dort nach Schnäppchen an einem Second-Hand Stand.

Ein Insider verriet neulich: „Wir konnten es nicht glauben, als wir Jessie dort shoppen sahen. Sie hatte eine gute Zeit bei der Sucherei. Jessie quatschte und handelte mit den Standbesitzern und sie weiß genau, wie sie ein gutes Schnäppchen ergattern kann.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.