Allison Williams:
Schippert bald in den Hafen der Ehe

Allison Williams

Allison Williams wird nach drei Jahren Beziehung ihren Freund Ricky Van Veen heiraten, der ihr vor kurzem die Frage aller Fragen gestellt hat. Ein Sprecher des „Girls“-Stars hat die Neuigkeiten gegenüber „PEOPLE.com“ bestätigt.

Die 25-Jährige spielt die aufstrebende Marnie Michaels in der HBO-Serie und lernte ihren Zukünftigen, der Mitbegründer einer berühmten Comedy-Marke (College Humor) ist, über gemeinsame Freunde kennen. Das Paar ist eng mit Katy Perry und ihrem Ex John Mayer befreundet und wurde regelmäßig bei Doppel-Dates in New York City gesehen.

Williams hatte kürzlich erklärt, sie würde die Schauspielerei aufgeben, um eine Familie zu gründen. Sie sagte: „Mein Ziel ist eine Karriere zu kreieren, von der ich dann zurück treten kann. Ich würde es lieben, Mutter zu sein – und meine Kinder dann nicht mit ans Set in den Wohnwagen nehmen zu müssen … Oder zumindest nicht ständig. Aber das kannst du jetzt noch alles als weit hergeholt bezeichnen.“

Ihre Karriere bereits in näherer Zukunft an den Nagel zu hängen kommt für die schöne Brünette allerdings nicht in Frage. Sie erklärt: „Ich möchte eine Verbrecherin spielen. Ich möchte eine romantische Heldin spielen und jemanden der auf Heroin ist. Da gibt es nichts, was ich nicht tun möchte. Ich möchte auch irgendwann mal einen Kerl spielen. Ich nehme dann einfach 45 Kilogramm zu, schneide meine Haare ab, tue was auch immer …“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.