Patrick Wilson:
Wird in ‚Ant-Man‘ mitspielen


Patrick Wilson wird für den Superhelden-Film „Ant-Man“ zusammen mit Paul Rudd und Michael Douglas vor der Kamera stehen, das berichtet „deadline.com“. Dem 40-Jährigen wurde eine Rolle angeboten – welchen Charakter er verkörpern soll, ist allerdings noch nicht bekannt.

Es heißt, Rudd wird Scott Lang spielen, die Reinkarnation von Ant-Man. Douglas ist für den Part des Hank Pym vorgesehen, dem Original-Ant-Man, der die naturwissenschaftliche Technologie entdeckt, die ihm Superkräfte verleiht.

Regie führen wird der britische Filmemacher Edgar Wright, der auch zusammen mit Joe Cornish das Skript verfasste. In der Comicverfilmung geht es um den Superhelden, der sich bis auf Insektengröße schrumpfen kann. Die Dreharbeiten des Streifens, der von Kevin Feige produziert wird, sollen im April beginnen. Im Juli 2015 soll der Film dann in die Kinos kommen.

Wilson, der jahrelang am Broadway spielte, wird im Laufe des Jahres noch in dem Triller „Jack Strong“ und der Komödie „Stretch“, zusammen mit Jessica Alba und Chris Pine im Kino zu sehen sein.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.