Lily Allen:
Hat Angst vor Kanye West

Lily Allen

Lily Allen befürchtet, der US-Rapper Kanye West könnte den Titel ihres neuen Albums als beleidigend empfinden. Das aktuelle Album des 36-jährigen Musikers heißt „Yeezus“ und die britische Sängerin hat nun Angst, dass ihr neuestes Album mit dem TitelSheezusKanye Wests Missfallen auf sich ziehen könnte.

Gegenüber des australischen Radiosenders „Nova“ drückte die 28-Jährige ihre Sorgen aus. „Mir graut es davor … Ich schätze, er wird denken, dass ich ihn mobbe, aber so ist es überhaupt nicht. Ich liebe Kanye, ich finde ihn brillant“, betonte die Sängerin.

Neben den ähnlichen Titeln ihrer Alben verbindet die beiden Musiker außerdem die Eigenschaft, alles laut auszusprechen was sie denken. “Er sagt, was er denkt, ob das nun etwas Lächerliches ist oder nicht. Er glaubt dann aufrichtig daran und ich finde, davon kann man viel halten. Heutzutage sind die Leute so reizlos und beige“, gab sie im Interview zu.

Lily Allen hofft nun auf eine positive Reaktion des US-Musikers, denn schließlich, so erklärt sie dem australischen Radiosender weiter, sei der Titel ihres Albums wie eine Lobpreisung an den Rapper.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.