Rita Ora:
Bald in der „X-Factor“-Jury?

Rita Ora

Angeblich soll Sängerin Rita Ora das Angebot abgelehnt haben als Jurorin bei „X-Factor“ tätig zu sein. Sie wolle sich mehr auf ihr neues Album konzentrieren.

Dafür soll die 23-Jährige sogar eine Gage von einer Million Pfund ausgeschlagen haben. „Rita war sehr geschmeichelt, dass ihr der Job bei X-Factor angeboten wurde, lehnte aber dennoch ab. Sie ist momentan in LA, trifft sich mit vielen Leuten aus der Musikbranche und arbeitet wirklich sehr hart an ihrem neuen Album, das im Sommer erscheinen soll“, berichtet ein Bekannter dem britischen „Mirror“.

Eine Festanstellung bei der Casting-Show, würde für die Sängerin bedeuten, dass sie ihre musikalische Karriere zunächst in den Hintergrund stellen müsste. Anscheinend scheint die eigene Karriere für die Britin momentan aber wichtiger zu sein.

Zudem dreht sie derzeit noch die Verfilmung des Erotikromans „Fifty Shades of Grey“ in Vancouver. Ora verkörper Mia Grey, die Adoptivschwester der Hauptfigur Christian Grey

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.