David Beckham:
Bestes Unterwäsche-Model

David Beckham

David Beckham wurde zum weltbesten Unterwäsche-Model ernannt. Der ehemalige Fußball-Profi wurde von Designer Tommy Hilfiger zum Champion ernannt, da der 38-Jährige mit wenig Kleidung sehr sexy aussehen kann.

Hilfiger erzählt gegenüber dem Promi-Portal „TMZ.com“: „Ich habe schon alle möglichen männlichen Unterwäsche-Models gesehen, aber am Ende des Tages wollen wir doch alle so aussehen wie David Beckham. Er ist das Unterwäsche-Model des Jahrhunderts.“ In der „Emporio Armani“-Werbekampagne von 2007 ließ der Ex-Fußballprofi zum ersten Mal die Hüllen fallen, gemeinsam mit seiner Frau Victoria Beckham.

2012 zeigte der Star abermals seinen durchtrainierten Körper, als er seine eigene Kollektion für die Mode-Kette „H&M“ herausbrachte, die er seither mit immer wieder neuen Trends weiterführt. Doch gefällt der freizügige Look des Sportlers nicht jedem: seine Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz finden es „peinlich“ ihren Vater nur mit Boxershorts bekleidet auf Werbeplakaten zu sehen.

Letztes Jahr verriet David Beckham: „Sie sagen dann immer ‚Oh Gott Daddy- nicht schon wieder‘. Sie meinten ‚Es sieht schon gut aus, aber jeder sieht dich jetzt in deiner Unterwäsche.’“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.