Geri Halliwell:
Affäre mit Formel-1-Chef?

Geri Halliwell

Geri Halliwell datet angeblich den Teamchef des Formel-1-Teams „Red Bull Racing“. Das Ex-Spice-Girl und Christian Horner sollen sich in letzter Zeit ziemlich nah gekommen sein, nachdem Horner sich erst kürzlich von seiner Lebensgefährtin Beverley Allen trennte.

Die britische Popsängerin und der 40-jährige Millionär wurden bei einem romantischen Spaziergang in London beobachtet, berichtet die britische Zeitung „The Sun“ und will wissen, dass die Affäre zwischen den Beiden schon kurz nach der Trennung von Horner und der Mutter seiner Tochter begann. Der Former-1-Teamchef war 14 Jahre lang mit Beverley Allen zusammen, trennte sich jedoch sechs Monate nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Olivia von ihr.

Horner war außerdem wie ein Ersatzvater für Allens Kinder Kieron (25) und Liam (21) und beschrieb sein Familienleben immer wieder als „Quelle der Kraft“: „Die Familie gibt dir eine völlig seine Perspektive. Die Formel 1 ist so eine surreale Welt.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.