Robert Downey Jr.:
Geburtstagsparty mit 20 kleinen Helden

Robert Downey Jr.
Robert Downey Jr. feierte seinen 49. Geburtstag am vergangenen Freitag mit einer Horde von Kindern. Der Schauspieler hatte festgestellt, dass „Captain America 2: The Return Of The First Avenger“ an seinem Geburtstag in den amerikanischen Kinos anläuft.

Doch statt ins Kino lud er 20 Kinder in ein Tanzstudio ein und organisierte eine Privatvorführung des Films. Bei Facebook schreibt Downey Jr.: „Was gibt es für eine bessere Art Geburtstag zu feiern als festzustellen, dass ‚Captain America 2‘ an ein und demselben Tag anläuft? Ich werde einen Haufen Kinder zusammen trommeln und im Marvel-Style feiern!!! Lasst die Party beginnen!!!“

Während „Captain America 2: The Return Of The First Avenger“ in Deutschland derzeit auf Platz 3 der Kinocharts rangiert, setzt sich der Film in den USA an die Spitze: Laut „Box Office Mojo“ spielte die Comicverfilmung am Startwochenende in Nordamerika 96,2 Millionen US-Dollar (umgerechnet 70 Millionen Euro) ein. Das sei das beste April-Ergebnis, das es je zuvor gegeben habe, meldet das Filmmagazin „The Hollywood Reporter“.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.