Kirstie Alley:
Neuer Diät-Versuch

Kirstie Alley

Kirstie Alley hat erneut bei dem Diät-Unternehmen „Jenny Craig“ unterschrieben. Die mollige Schauspielerin soll zum zweiten Mal Botschafterin der Gewichtsreduktions-Firma werden. 2004 war der Star das Aushängeschild der Marke und schaffte es, abzunehmen.

Alley konnte ihr Gewicht drei Jahre lang halten, doch 2007 hatte sie die Kilos wieder drauf. Im selben Jahre trennten sich Alley und das Unternehmen. Gegenüber dem „People“-Magazin verrät Kirstie Alley: „Mir ging es eine ganze Weile gut, als es mir dann nicht mehr gut ging, kam auch das Gewicht wieder. Aber wie ich in der Werbung bereits sagte, ich bin keine Zirkus-Attraktion. Ich habe nicht Unmengen an Gewicht zugelegt. Insgesamt habe ich 13 Kilo mehr drauf.“

Während der letzten sechs Monate habe die Schauspielerin wieder etwas zugenommen und hoffe nun, dass „Jenny Craig“ ihr helfen werde, ihre Disziplin wiederzufinden. „Ich liebe es, einen Coach zu haben. Man fühlt sich wie ein Athlet. Kein Athlet schlägt sich gut ohne einen Trainer. Wir sollten das für unser Leben übernehmen. Ohne jemanden der uns im Leben hilft, können wir es auf lange Sicht kaum schaffen“, erzählt die Schauspielerin im Interview.

Das neue Unterfangen der Komikerin könnte Teil eines größeren Plans sein, nämlich einen Mann zu finden. Erst kürzlich verkündete Kirstie Alley, sie hoffe auf eine neue Liebe, da sie seit rund zehn Jahren keine ernsthafte Beziehung mehr hatte.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.