Sharon Stone:
Ist wieder zu haben!


Das dürfte die Männerwelt erfreuen: Hollywood-Schauspielerin Sharon Stone (50) ist wieder Single. Das berichtet „dailymail.co.uk.“

Kurzerhand gab sie ihrem 26 Jahre jüngeren Freund, Chase Dreyfous, den Laufpass. Dabei lernten er und die „Basic Instinct“ Sex-Ikone sich erst vor einem Jahr kennen.

Grund für die Trennung soll der Sorgerechtsstreit zwischen Stone und ihrem Ex-Mann Phil Bronstein sein. Der geht der 50jährigen nämlich ziemliche nahe, zerrt an ihrem Nervenkostüm. Zuviel für die junge Beziehung.

Ein Freund der Schauspielerin: „Diese ganze Sache hat Sharon sehr mitgenommen. Sie wollte immer 100 Prozent für ihre Kinder da sein. Das hat einfach den Funken aus der Beziehung mit Chase genommen. Im Moment möchte sie sich voll und ganz auf ihre Familie konzentrieren.“

[AMAZONPRODUCT=B0009I7KWE]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Wenn sie sich wirklich so große Sorgen um ihre Kids machen würde hätte sie sich vielleicht nicht scheiden lassen sollen und sich dann auch noch diesen jungschen Schnösel angelacht.
    Und von dem Botox für die Stinkefüße von ihrem Sohn ganz zu schweigen.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.