Gisele Oppermann:
Im Baby-Glück


Gisele Oppermann ist seit Kurzem Mutter einer Tochter. Die ehemalige „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin ist ganz vernarrt in ihre Kleine.

Die 26-jährige Braunschweigerin schwärmt im Interview mit „IN“ von ihrem Baby: „Die ersten zwei Nächte habe ich nicht geschlafen – weil ich sie die ganze Zeit anschauen musste! Sie hat mir die Nacht erleuchtet.“

Maria Lucie Leni tauften die stolzen Eltern ihren Schatz. Ein Name mit Familientradition. Das sieben Wochen alte Baby wurde nämlich nach Verwandten benannt. Die Brünette verrät gegenüber der „Bild-Zeitung“: „Den Namen haben mein Partner und ich zusammen ausgewählt. Maria ist der Name meiner Mutter, Lucie hat mein Partner ausgesucht und Leni ist der Name meiner Großtante.“

Oppermann ist von den Vaterqualitäten ihres Lebensgefährten überzeugt. Sie verrät: „Er ist ein toller Papa, der auch die Windeln wechselt.“

Die gebürtige Brasilianerin scheint aber auch ein braves Kind zu haben oder mit dem Schlimmsten gerechnet zu haben. Kürzlich berichtete sie dem Magazin „Bunte“: „Ich hätte nie gedacht, dass es so entspannt wird. Ich hab mir das viel anstrengender vorgestellt. Maria schläft nachts drei bis vier Stunden durch. Sie ist so ein liebes Kind.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.