Peaches Geldof:
Freund und Familie nehmen Abschied

Peaches Geldof

Familie und Freunde haben am 21. April Abschied von Peaches Geldof genommen. Die Beerdigungs-Zeremonie für die Tochter von Musiker Bob Geldof fand in der Kirche „St. Mary Magdalene“ im englischen Davington statt.

Unter den Gästen waren unter anderem Topmodel Kate Moss und ihr Mann Jamie Hince, IT-Girl und TV-Moderatorin Alexa Chung, Razorlight-Frontmann Johnny Borrell und Rolling-Stones-Bassist Bill Wyman. Bob Geldof hielt laut Berichten britischer Medien eine emotionale Trauer-Rede und auch Peaches jüngere Schwester Pixie Geldof teilte ihre Gedanken mit den anwesenden Trauernden.

Der himmelblaue Sarg war liebevoll mit Pfirsichen (Peaches) und Honigblüten (Honeyblossoms) verziert und zeigte die junge Mutter mit ihrem Mann und den beiden Söhnen Phaedra und Astala, die sie hinterlässt.

Derweil ist die Todesursache von Peaches Geldof immer noch nicht geklärt. Sie wurde am 7. April tot in ihrem Haus in Wrotham/Kent gefunden. Woran das erst 25-jährige britische Model starb konnte bis heute nicht ermittelt werden. Die Ergebnisse der toxikologischen Untersuchung werden frühestens in einer Woche erwartet.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.


Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.