Jennifer Lawrence:
Liebesnest in London

Jennifer Lawrence & Nicholas Hoult

Jennifer Lawrence und ihr Freund Nicholas Hoult beziehen ihr erstes gemeinsames Haus. Die Schauspielerin und ihr „X-Men“-Kollege haben Berichten zufolge eine Immobilie im Norden Londons gekauft.

Die Möbel für ihr Liebesnest kommen allerdings nicht aus einem edlen Designer-Einrichtungshaus. Auch aufbauen will das Paar selbst.

Hoults Schwester Calrista verrät der Zeitung „The Sun“: „Es ist sein erstes Haus. Er ist richtig aufgeregt und hat alle Möbel bei Ikea gekauft. Nick beschäftigt sich sehr mit Feng Shui. In seinem Zimmer hatte er Zweige und Äste mit Lichtern verteilt. Seine Matratze und alles andere, was den Boden berührte, wie zum Beispiel Wasseranlagen und Stühle, waren in bestimmte Richtungen ausgerichtet.“

Das Paar lernte sich 2011 am Set von „X-Men: Erste Entscheidung“ kennen. Nach einer Trennung im Januar 2013, fanden die beiden am Set des nächsten und bald erscheinenden „X-Men“-Films („Zukunft ist Vergangenheit“) wieder zueinander.

Ein Insider erklärt: „Jen liebt die englische Lebensart, und jetzt, da die beiden es wieder ernst meinen, macht es Sinn, nach etwas [Immobilie] Ausschau zu halten.“ Erst letzte Woche wurden die Turteltauben bei einer Party im Haus einer Londoner Freundin gesichtet.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.