Dean McDermott:
Versöhnungsring zum Jahrestag

Tori Spelling und Dean McDermott

Dean McDermott kaufte einen Vintage-Ring für Tori Spelling. Der 47-Jährige wollte seiner Ehefrau ein „bedeutendes“ Geschenk zum achten Hochzeitstag machen.

Er investierte daher kürzlich in einen handgravierten Ring, welcher aus 18-karätigem Gold gefertigt wurde und mit tropfenförmigen Saphiren, viereckigen Rubinen und grün-gelben Peridoten besetzt ist. Besorgt hat er dieses einzigartige Stück bei Star-Juwelier Neil Lane. Gegenüber dem „PEOPLE“-Magazin sagt der Schmuckdesigner:

„Dean wollte die Tradition aufrechterhalten und den Hochzeitstag und ihre ‚Liebesgeschichte‘ mit einem ganz speziellen, schönen Ring aus Gold feiern – und dieser ist wirklich cool mit vielen Farben. Er liebte die vielen Farben und er wollte Edelsteine. Er [der Ring] ist wirklich stylish und anders. Er wollte ein ganz besonderes Schmuckstück haben, etwas ganz Spezielles – er wollte Tori mit einem wunderschönen Ring überraschen.“

Die beschenkte Ehefrau habe sich wahnsinnig über das Präsent gefreut. McDermott kämpft momentan um die Beziehung, da er seine Liebste im vergangenen Jahr betrogen hatte. Kürzlich wurden beide zusammen in einem „Victoria’s Secret“-Laden beim Geschenkekaufen gesichtet. Den Jahrestag genoss das Paar dann mit Sushi in intimer Atmosphäre in einem Restaurant in Los Angeles.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.