Lindsay Lohan:
Süchtig nach Shopping

Lindsay Lohan

Lindsay Lohan geht, seit sie keinen Alkohol mehr trinkt, vermehrt shoppen. Die skandalgebeutelte Schauspielerin versucht sich zu beschäftigen und abzulenken, seit sie dem Alkohol abgeschworen hat. Ihre gute Freundin Chloe Green sagt, Shopping sei Lohans neues Hobby.

Der Zeitung „Daily Mirror“ verrät die „Topshop“-Erbin: „Lindsay hat sich deutlich verbessert. Ich bin keine große Trinkerin, also gehen wir eigentlich immer shoppen, wenn wir zusammen sind. Wir gehen ihren ganzen Kleiderschrank durch. Sie mag es, sich mit Leuten zu treffen und einzukleiden.“

Während Lohan versucht, ihr Leben in den Griff zu bekommen, werden ihr durch ihre turbulente Vergangenheit Steine in den Weg gelegt, da sie aufgrund ihres Rufs und „divenhaften Verhaltens“ keinen Financier für ihren Film „Inconceivable“ findet.

Ein Insider behauptete vor Kurzem: „Es gibt derzeit noch keinen Termin für den Drehstart für Lindsays Film ‚Inconceivable‘ … Die Produzenten haben Probleme damit, jemanden zu finden, der den Film finanziert. Es ist immer problematisch, Lindsay für Filme zu versichern. Ihre divenhafte Art, unpünktlich oder auch gar nicht zu erscheinen. Es ist durchaus möglich, dass dieser Film nie gedreht wird.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.