‚Die Geissens‘:
Im Quotenhimmel

Carmen Geiss (Foto: SuccoMedia / Steffi Karrenbrock )

Carmen und Robert Geiss sorgen mit ihrer Reality-TV-Show für Traumquoten. Das Paar konnte laut „DWDL“ am 12. Mai 2,17 Millionen Zuschauer begeistern. Zuletzt konnte die Sendung im Dezember 2012 einen ähnlich hohen Marktanteil erzielen.

Offensichtlich finden die Deutschen noch immer beziehungsweise wieder Gefallen daran, der „schrecklich glamourösen Familie“ in ihrem verrückten Alltag zuzusehen. Mit ihrer Teilnahme bei der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ erregte die Millionärsgattin zusätzliche Aufmerksamkeit, die ihr wohl nicht von jedem gegönnt wurde. So musste sich das Promi-Paar im April mit Trennungsgerüchten herumschlagen, welche die resolute Blondine mit folgenden Worten gegenüber der „Bild-Zeitung“ zurückwies:

„Trennung? Wir beide? Das ist der totale Schwachsinn! Das ist absolut nicht wahr! Auch wenn Robert und ich mal nicht unter demselben Himmel rumspringen, heißt das doch nicht, dass wir getrennte Wege gehen.“

Zudem wurde der TV-Berühmtheit mehrfach unterstellt, sie sei süchtig nach Schönheits-OPs. Doch auch von diesen Lästerattacken ließ sich Geiss nicht aus der Ruhe bringen. Laut dem Fernsehsender RTL stellte sie klar, dass sie sich zwar gerne schön mache, aber lediglich bei ihren Brüsten operativ nachgeholfen habe.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © SuccoMedia / Steffi Karrenbrock

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.