Lana Del Rey:
Exklusives Hochzeits-Ständchen für Kim Kardashian

Lana Del Rey

Bei der Hochzeitsprobe auf Schloss Versailles überraschte Kanye West seine Verlobte Kim Kardashian 23. Mai mit einem Live-Auftritt von Lana Del Rey. Die 27-Jährige war einen Abend zuvor noch in Cannes auf der prestigeträchtigen „amfAR-Charity-Gala“ aufgetreten. Am Freitag sang sie ihren Hit „Summertime Sadness“ und zwei weitere Songs in einem langen, goldenen Kleid nur für die Braut und ihre Familie, berichtet die Internetseite „E!Online“.

Songs von Lana Del Rey spielen eine besondere Bedeutung in der Beziehung des Promi-Paares. Im vergangenen Oktober ließ der Rapper ein Orchester Lana Del Reys Song „Young And Beautiful“ spielen, als er vor dem „Keeping Up With The Kardashians“-Star auf die Knie ging und um ihre Hand anhielt.

Die New Yorker Sängerin, die bald mit „Ultraviolence“ ihr zweites Album rausbringt, hatte einen Live-Auftritt im Stadion des Baseball-Teams San Francisco Giants damals abgelehnt. Diesmal kam sie wirklich, war selbst aber nicht die einzige Überraschung für Kim und ihre Hochzeitsgäste, unter denen unter anderem Modedesigner Valentino und Alexander Wang, aber auch Rapper Big Sean und Kims Freundin Tyga waren.

Die Hochzeitsgesellschaft wurde vom Parkplatz mit Pferden zum Schlosseingang gebracht, wo sie von einem kleinen Orchester in Kostümen aus dem 18. Jahrhundert empfangen wurden. Am Abend wurde die Hochzeitsprobe mit einem minutenlangen Feuerwerk am Himmel über Paris beendet. Heute wollen Kim Kardashian und Kanye West sich angeblich in Florenz das „Ja“-Wort geben.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.