Cameron Diaz:
Verdreht Benji Madden den Kopf

Cameron Diaz

Benji Madden soll sich Hals über Kopf in Cameron Diaz verliebt haben. Der Good Charlotte-Musiker begann erst vor wenigen Wochen, die Hollywoodschauspielerin zu daten.

Nicole Richie, die mit Maddens Zwillingsbruder Joel verheiratet ist, hat die beiden verkuppelt. Ein Insider verrät der Zeitung „New York Post“: „Benji ist über beide Ohren verliebt in Cameron, aber sie will die Sache langsam angehen – er ist eigentlich gar nicht ihr Typ – er hat in der Vergangenheit viele von Nicoles Freundinnen gedatet, aber Nicole will unbedingt, dass die Sache gut ausgeht.“

Die Turteltäubchen wurden zusammen in Diaz‘ Haus in Los Angeles und in einem Fitnessstudio gesichtet. Die 41-Jährige scheint hingegen genau Maddens Typ zu sein. Ihm wurden in der Vergangenheit Beziehungen mit den berühmten Blondinen Paris Hilton, Hugh Hefner’s Ex-Freundin Holly Madison und dem australischen Model Sophie Monk nachgesagt.

Indes hat der „Lifestyles of the Rich and Famous“-Chartstürmer auch im Beruf alle Hände voll zu tun. Zusammen mit seinem Bruder hat er die Band The Madden Brothers gegründet. Das Debüt-Album „Greetings From California“ soll noch im Herbst dieses Jahres erscheinen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.