Jake Gyllenhaal:
Macht Theater

Jake Gyllenhaal

Jake Gyllenhaal wird Anfang 2015 seinen ersten Auftritt am berühmten New Yorker Broadway absolvieren. Der 33-jährige Schauspieler hat sich laut einem Bericht der „New York Times“ eine Rolle im Stück „Constellations“ gesichert, das 2012 bereits im Londoner „Royal Court“-Theater gezeigt wurde und am 13. Januar nun Premiere im „Samuel J. Friedman“-Theater in New York feiert.

In dem Stück geht um die Liebesbeziehung zwischen einem Barkeeper (gespielt von Jake Gyllenhaal) und einer Naturwissenschaftlerin. Ganz neu wird die Erfahrung für den 33-Jährigen nicht: Er spielte bereits 2002 im Stück „This is Our Youth“ in London und gab 2012 sein Off-Broadway-Debüt in „If There Is I Haven’t Found It Yet“.

Auch privat gibt es Neuigkeiten von dem US-amerikanischen Schauspieler: Berichten zufolge soll Gyllenhaal der 35-jährigen, kanadischen Schauspielerin Rachel McAdams näher gekommen sein. Gyllenhaal datete bereits berühmte Kollegen wie Kirsten Dunst, Reese Witherspoon und Taylor Swift. Seit der Trennung von Model Alyssa Miller im Dezember vergangenen Jahres ist er Single.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.