Ridley Scott:
„Blade Runner 2“ ist startklar

Ridley Scott

Filmemacher Ridley Scott kann sich über Arbeit derzeit nicht beschweren. Gerade hat er den Moses-Film „Exodus – Götter und Könige“ mit Christian Bale in der Hauptrolle fertiggestellt, steckt mitten in der Vor-Produktion von „The Martian“ mit Matt Damon und hat auch noch die heiß ersehnten Fortsetzungen von „Prometheus“ und „Blade Runner“ in der Mache.

Was „Blade Runner 2“ anbelangt, erklärt der Kult-Regisseur gegenüber „Yahoo!“, dass das Drehbuch fertig sei und man eigentlich nur noch auf Harrison Ford warten würde. „Ich kann nicht sagen, wann es kommen wird, wegen Fords Job bei ‚Star Wars‘. Es ist ein Sequel – es zeigt, was als nächstes passiert. Und es ist wirklich überraschend clever“, so der 76-Jährige.

Auch zu der „Prometheus“-Fortsetzung äußert sich Scott. So sei die Arbeit am Drehbuch in vollem Gange. Fest stehen würde bereits, dass Noomi Rapace als Elizabeth Shaw und Michael Fassbender als Android David zurückkehren werden.

Den Fans weniger gefallen dürfte aber, dass Scott nicht plant das Alien-Monster zurückzubringen. „Die Bestie ist fertig. Gegrillt“, so sein lapidarer Kommentar. Man müsse mit etwas interessanterem aufwarten, so seine Meinung.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.