Jessica Biel:
Nachwuchs unterwegs?

Justin Timberlake & Jessica Biel

In den letzten Wochen wurde häufig darüber spekuliert, ob bei Jessica Biel und Justin Timberlake womöglich der Haussegen schief hängt. Die Gerüchte kamen auf, als Biel ihren Ehemann nicht zu dessen Auftritten bei „Saturday Night Live“ und bei den „American Music Awards“ begleitete.

Doch nun will „Radar Online“ den wahren Grund für Biels Fernbleiben erfahren haben. Eine angeblich bestens informierte Quelle hat der Klatsch-Webseite gesteckt, dass Biel in anderen Umständen ist.

„Jessica ist mindestens im dritten Monat. Im April soll es soweit sein“, erklärte der Informant. Er lieferte auch gleich eine Erklärung dafür, warum das Paar die freudige Botschaft noch nicht öffentlich gemacht hat.

Er sagt: „Jessica hatte in der Vergangenheit einige Schwierigkeiten, wenn es darum ging ein Kind zu bekommen. Deshalb ist es nicht überraschend, dass sie sich zurückhält, die Neuigkeiten schon öffentlich zu bestätigen.“

Sollte der Bericht stimmen, wäre es das erste Kind für das Paar, das seit zwei Jahren verheiratet ist.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.