Bonnie Strange:
Steht auf Typen Marke extrem

Bonnie Strange (Foto: HauptBruch GbR)

Bonnie Strange hat, was die Wahl ihrer Partner anbelangt, einen recht eigenwilligen Geschmack. Dem Magazin „In“ erklärte sie nun, was genau sie an einem Mann anmacht.

„Ich stehe auf extreme Typen. Wenn mir ein Mann erzählt, dass er mal im Knast saß, schlägt mein Herz automatisch höher. Ich mag Männer, denen es egal ist, wie andere über sie denken“, so die 28-Jährige.

So sei es auch bei ihrem Ex-Freund Wilson Gonzalez Ochsenknecht und ihrem Kurzzeit-Ehemann Carl Jakob Haupt gewesen. Denen sei alles scheißegal, fährt Strange fort: „Sie entsprechen vielleicht nicht den gängigen Schönheitsidealen, aber in meinen Augen sind sie perfekt, eben wegen ihrer Augenringe und wilden Frisuren.“

Ihr aktueller Liebling heiße im Übrigen Ken, nenne sich selbst jedoch „Tatone“, weswegen sie sich als Liebesbeweis ein „T“ auf den Ringfinger hat tätowieren lassen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.