Rocco Stark:
Autounfall mit Tochter und Freundin

Rocco Stark (Foto: HauptBruch GbR)

Gerade noch einmal mit dem Schrecken davon gekommen ist am Wochenende Rocco Stark. Wie die „Bild-Zeitung“ meldet, war der 28-Jährige in einen Autounfall verwickelt.

Dem Bericht zufolge war Stark mit seiner Tochter und seiner Freundin mit seinem Auto unterwegs, als er bei Boltenhagen in Mecklenburg-Vorpommern auf eisglatter Fahrbahn die Gewalt über den Wagen verlor und gegen zwei Metallpfosten krachte.

„Es passierte alles wie in Zeitlupe“, berichtet Stark dem Blatt. Verletzt wurde bei dem Unfall jedoch niemand.

Nach dem Schock postete Rocco bei Instagram ein Bild, auf dem zu zu lesen steht: „Zu besonderen Menschen sage ich immer: Pass gut auf dich auf! Komm gut an! Fahre bitte vorsichtig! Das heißt: Du bist mir wichtig, ich liebe dich!“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.