Macaulay Culkin:
Trauert um seine Schwester

Macaulay Culkin

Der Ex-Hollywood-Kinderstar Macaulay Culkin (28) macht gerade die wohl schwerste Zeit seines Lebens durch.

Am Dienstag wurde seine 30jährige Schwester Dakota von einem Auto angefahren. Einen Tag später erlag sie in einem Krankenhaus in Los Angeles ihren schweren Verletzungen. Das berichtet „ABC News“.

Bisher ist unklar, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Vermutlich hatte Dakota Culkin die Straße überqueren wollen und war dabei unaufmerksam gewesen. Der Fahrer des Wagens befand sich nicht unter Einfluss von Alkohol oder Drogen.

Ein weiterer, schwerer Schicksalsschlag für den „Kevin allein Zuhaus“-Star, der nach seinem frühen Erfolg stetig abrutschte. Immer wieder machte er durch den Missbrauch von Drogen auf sich aufmerksam, wurde 2004 in Oklahoma sogar deshalb verhaftet.

[AMAZONPRODUCT=B00004W482]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.