Katy Perry:
Geht auf Paparazzi los

Katy Perry

Paparazzi sind für die meisten Promis ein echtes Ärgernis. Auch Katy Perry hegt offenbar keine große Sympathie für die oftmals recht aufdringlichen Fotografen.

Auf Twitter machte sie ihrem Unmut jetzt Luft. Sie erklärte unmissverständlich: „Denke daran Internet, es ist buchstäblich ILLEGAL Bilder von mir in meinem Haus mit meiner Familie zu posten, die von unmoralischen Paparazzi mit Teleobjektiven gemacht wurden.“

Damit ist sie mit ihrer Schimpftirade aber noch nicht am Ende. In einem zweiten Twitter-Eintrag erklärte sie: „Jede Verbreitung oder BEschaffung dieser Art von Bildern ist völlig gegen meinen Willen und eine Gefahr für mich und die Privatsphäre meiner Familie.“

Ob sie die Paparazzi damit allerdings dazu bringt von ihr abzulassen, darf getrost bezweifelt werden.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.