Nicki Minaj:
Tödliche Attacke auf ihre Tour-Crew

Nicki Minaj

Schock für Nicki Minaj. Wie die Sängerin gestern per Twitter bekannt gab, Wurden zwei Mitglieder ihrer Tour-Crew niedergestochen.

Einer der beiden Attackierten war allem Anschein nach Tour-Manager De’Von Pickett, der dabei sein Leben verlor. Der andere, Eric Parker, schwebt noch in Lebensgefahr. Ereignet haben soll sich die Tat vor einem Nachtclub in Philadelphia.

„Zwei Mitglieder meines Teams wurden letzte nacht in Philly niedergestochen. Einer wurde getötet. Sie waren nur für zwei Tage hier, um für die Tour zu proben“, so Minaj.

Wenig später postete sie ein Foto der zwei auf instagram und schrieb dazu: „Und wieder ein sinnloser Akt der Gewalt, der einem großartigen Mann das Leben kostete. So traurig.“

Die Hintergründe der Tat sind bisher völlig unklar.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.