„Fast & Furious 7“:
Vin Diesel und Co. brausen allen davon

Vin Diesel

Das Osterwochenende bescherte dem Action-Streifen „Fast & Furious 7“ einen Kino-Start nach Maß. Mit Leichtigkeit schupsten Vin Diesel und Co. die Schweighöfer-Schmonzette „Der Nanny“, die 315.000 Besucher in die Kinosäle locken konnte, von Platz eins.

Unglaubliche 1,6 Millionen Zuschauer strömten in die Kinos, um den letzten Auftritt von Paul Walker zu erleben. Walker war kurz nach Beginn der Dreharbeiten bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Einen so guten Start konnte in diesem Jahr selbst „Fifty Shades of Grey“ nicht hinlegen. Diesen wollten an seinem Startwochenende lediglich 1,35 Millionen Zuschauer sehen.

Aber auch „Shaun das Schaf – Der Film“ fand seine Fans – 200.000 um genau zu sein. Damit setzte sich der Animations-Film in dieser Woche an Position drei der deutschen Kino-Charts.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.


Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.