Keith Richards:
Ein Rocker wird 65


Jetzt hat er das Rentenalter erreicht. Rolling Stones-Gitarrist Keith Richards wird heute 65 Jahre alt.

Dabei ist er alles andere als eingerostet. Noch immer rockt Richards zusammen mit den Stones die größten Bühnen dieser Welt. Außerdem nimmt er Alkohol und Drogen in Rauen Mengen zu sich. Und auch als Schauspieler versuchte er sich.

Im Kinofilm „Fluch der Karibik 3“ spielte er 2007 an der Seite von Hauptdarsteller Johnny Depp den Vater des Captain Jack Sparrow. Depp hatte sich von dem Altrocker für seine Rolle als Pirat inspirieren lassen. Richards ist schließlich öfter mal neben der Spur, also genau das richtige Vorbild für den Piratenkapitän.

2006 fiel er auf den Fidschi-Inseln von einer Palme und zog sich schwere Verletzungen zu. Angeblich hatte er sich damals die Asche seines Vaters zusammen mit Kokain in die Nase gezogen. Das dementierte Richards später jedoch.


[AMAZONPRODUCT=B000S6LT42]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Virgin Records

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.