„The Avengers – Age Of Ultron“:
Kinos rufen zum Boykott auf

Avengers Chris Hemsworth, Tom Hiddleston, Mark Ruffalo (Foto: HauptBruch GbR)

„The Avengers: Age Of Ultron“ ist einer der Blockbuster des Jahres. Bei einigen deutschen Kino-Betreibern kommt bei dem Gedanken an den Film allerdings wenig Freude auf.

Wie die „dpa“ berichtet, wollen viele Kino-Betreiber den Superhelden-Streifen boykottieren. Die meisten von ihnen sind Betreiber kleiner Lichtspielhäuser in eher dünn besiedelten Gebieten.

Wie Andreas Kramer vom Vorstand des Hauptverbandes Deutscher Filmtheater (HDF) erklärt, klagen die Kino-Betreiber darüber, dass der Disney-Konzern seit kurzem grundsätzlich 53 Prozent des Eintrittspreises als Miete für den Film verlange. Die Größe des Kinos spiele neuerdings keine Rolle mehr.

Sollte sich diese Politik durchsetzen, könnten die Kinos in kleinen Orten nicht mehr wirtschaftlich arbeiten, was wiederum zu einem Kinosterben führen würde, so die Befürchtung.

Dem Boykott haben sich bisher 160 Kino-Betreiber aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein angeschlossen. Karl-Heinz Meier von der „I.G. Nord“ geht davon aus, dass der Film bundesweit in bis zu 600 boykottiert werden wird.

„The Avengers: Age Of Ultron“ soll am 23. April 2015 starten.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.