Gwyneth Paltrow und Chris Martin:
Scheidung eingereicht

Chris Martin & Gwyneth Paltrow

Nun ist es amtlich: Die Ehe von Gwyneth Paltrow und Chris Martin ist endgültig gescheitert.

Wie die „Los Angeles Times“ meldet, haben die Hollywood-Schauspielerin und der Coldplay-Star die Scheidung eingereicht. Als Grund sollen sie dem Bericht zufolge die üblichen „unüberbrückbaren Differenzen“ angegeben haben.

Paltrow und Martin leben schon seit gut einem Jahr getrennt. Sie haben aber immer betont, sich weiter freundschaftlich verbunden zu sein.

Das Paar heiratete im Dezember 2003 und hat die zwei gemeinsamen Kinder Apple und Moses.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.