Julian F.M. Stoeckel:
Verrät seinen größten Traum

Julian F.M. Stoeckel (Foto: HauptBruch GbR)

Julian F.M. Stoeckel genießt derzeit den Frühling. Gegenüber TIKonline.de schwärmte er vor kurzem: „Es wird ja gerade so ein bisschen schöner und ein bisschen wärmer, das ist wunderbar.“

Er fühle sich momentan pudelwohl und genieße die Zeit, so Stoeckel weiter. Allerdings muss er nach dem Winter auch wieder etwas mehr für seine Fitness tun, und der Gedanke daran behagt ihm gar nicht.

„Ich habe einen Personal Trainer und der wird mich bald wieder durch die Mangel nehmen und dann wird es mir wieder sehr schlecht gehen, weil ich Sport hasse wie die Pest. Ekelhaft“, so Stoeckel.

Doch für die TV-Formate, die er für die nächste Zeit geplant hat, und natürlich den Urlaub muss er schließlich in Form sein.

Eine Sache gibt es dann noch, die sein Glück perfekt machen würde. Er gesteht: „Ich möchte gern ein Haus haben. Aber ob das dieses Jahr passiert, weiß ich noch nicht. Es kann auch noch ein paar Jahre dauern, aber alles was gut ist, dauert eben ein bisschen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.