Thomas Gottschalk:
Autobiographie „Herbstblond“ erschienen

Thomas Gottschalk (Foto: HauptBruch GbR)

Einer Umfrage zufolge ist Thomas Gottschalk 98 Prozent der Deutschen ein Begriff. Kein Wunder, gehört er neben Günther Jauch und Harald Schmidt doch zu den Top drei der deutschen Fernsehunterhaltung.

Dass Gottschalk allerdings mehr ist, als der gut gelaunte Moderator mit den schrillen Klamotten, zeigt der 64-Jährige mit seine Auto-Biographie „Herbstblond“, die seit heute in den Regalen der Buchhändler steht.

Ausführlich und zum ersten Mal berichtet Gottschalk in dem Schmöker, wie er im fränkischen Kulmbach aufwuchs, von seinen Anfängen als Radio-Moderator und seinem Aufstieg zum Medien-Star. Dabei hat er sein Augenmerk eher auf die Vorkommnisse abseits des Scheinwerferlichts, da diese meist spannender waren als das, was vor der Kamera passierte.

Gottschalk spricht in dem Buch aber auch von ganz privaten Dingen, wie seinen Vorstellungen von Glück, seiner Familie und Freunden. Alles nachdenklich, selbstironisch, lebensklug und ehrlich.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.


Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.