„The Avengers – Age of Ultron“:
Boykott kann die Superhelden nicht aufhalten

Avengers Age of Ultron (Foto: Marvell 2015)

Das vergangene Kino-Wochenende gehörte ganz klar Marvels „Avengers“. Die Superhelden-Truppe um Captain America, Iron Man, Black Widow und den Hulk lockte mit „Age of Ultron“ allein in Deutschland mehr als 700.000 Menschen in die Kino-Säle.

Damit übertraf der „Age of Ultron“ seinen Vorgänger „The Avengers“ um gut 140.000 Zuschauer. Kein anderer Marvel-Streifen konnte zu seinem Start in Deutschland bisher so viele Menschen begeistern.

Dies ist besonders bemerkenswert, weil es im Vorfeld des Kino-Starts zu einem Streit zwischen Disney und Kino-Betreibern in kleineren Städten gekommen war. Gut 600 Kinos hatten angekündigt, den Film boykottieren zu wollen, um so gegen die Veränderung der Verleihbedingungen zu protestieren.

Disnesy verlangt seit kurzem 53 Prozent der Ticketpreise als Miete, unabhängig davon, wie groß der Spielort ist.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Marvell 2015

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.