Taylor Swift:
Die heißeste Frau der Welt

Taylor Swift

Am Samstag räumte Tayler Swift bei den Billboard Music Awards gleich acht Trophäen ab und ließ die Konkurrenz weit hinter sich. Nun heimste die 25-Jährige die nächste Ehrung ein, die allerdings weniger mit ihrem musikalischen Talent zu tun hat.

Das US-Magazin „Maxim“ veröffentlichte seine „Hottest 100“-Liste und erklärte Swift zu deren Spitzenreiterin. Somit darf sich die Sängerin nun mit dem Titel „Heißeste Frau der Welt“ schmücken.

Swift zeigte sich von der Ehrung geschmeichelt. „Das ist wirklich nett und so ein unglaubliches Kompliment“, erklärt sie. Das Jahr sei das bisher beste ihrer Karriere, da sei eine solche Auszeichnung wie ein zusätzlicher Bonus.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.