Noel Gallagher:
Schwärmt vom „brillanten Saufkumpan“ Bono

Noel Gallagher

Noel Gallagher gilt als trinkfester Zeitgenosse. Dem Magazin „Noisey“ hat er jetzt verraten, wer zu seinen liebsten Saufkumpanen zählt.

So sei beispielsweise Morrissey einer, der einen ordentlichen Stiefel vertrage. Allerdings halte sich der Spaß mit dem ehemaligen The Smiths Sänger in Grenzen. „Er bleibt immer gleichmäßig boshaft, von der ersten Minute, in der man ihn trifft bis sieben Stunden später. Bei mir bessert sich die Laune irgendwann. Bei Morrissey nicht“, so der Ex-Oasis-Star.

Viel mehr Spaß mache ein Kneipenbesuch mit Bono. Der U2-Frontmann sei eine „verdammt brillante“ Begleitung, wenn es darum gehe um die Häuser zu ziehen.

Gallagher berichtet begeistert: „Ich habe mit ihm gesoffen und die Kneipe um sechs Uhr morgens verlassen – und er steht auf der Bar und singt Opern. Dabei hat er am nächsten Tag einen verdammten Auftritt vor 70.000 Leuten.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.