Pierre Brice:
Trauerfeier in München

Pierre Brice (Foto: HauptBruch GbR)

Pierre Brice ist vor gut zwei Wochen im Alter von 86 Jahren in seiner französischen Heimat verstorben. Heute nun nahmen zahlreiche Fans und Wegbegleiter von dem Schauspieler in München Abschied.

Schon am Vormittag bildeten sich vor der St. Michaelskirche lange Schlangen von Menschen, die sich von dem als Winnetou bekannt gewordenen Brice verabschieden wollten. Sein Sarg war mit der französischen Flagge und weißen Rosen geschmückt. Auf einer Leinwand wurden Bilder des Schauspielers gezeigt.

Als um 14:00 Uhr die Trauerfeierlichkeiten begannen, mussten zahlreiche Menschen stehen, weil keine Sitzplätze mehr vorhanden waren. Der Pastor würdigte Brice als einen Menschen, der viel mehr gewesen sei als nur der stolze Apachen-Häuptling aus den Karl-May-Filmen. Er habe sich Zeit seines Lebens für die Gerechtigkeit eingesetzt, so der Pastor.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.