Will Smith und Rosario Dawson:
Photocall im Berliner Schnee


Will Smith ist mal wieder in der Hauptstadt. Er präsentiert hier seinen neuen Film „Sieben Leben“ und bevor heute Abend am Potsdamer Platz die große Deutschland-Premiere steigt, posierte Smith mit seiner Filmpartnerin Rosario Dawson und Regisseur Gabriele Muccino für Fans und Fotografen vor dem Brandenburger Tor.

Trotz der klirrenden Kälte erschienen Smith und Muccino eher leicht bekleidet in Hemd und Jackett. Einzig Rosario Dawson hatte sich der Witterung entsprechend in einen Mantel eingemummelt.

Die frostigen Temperaturen konnten der guten Stimmung der drei Hollywood-Stars aber nichts anhaben. Und auch der Andrang der Fotografen und Fans war so groß wie eh und je.

Die Fotos vom Photocall gibt’s hier!

Hier haben wir die Videos vom Photocall mit Will Smith und Rosario Dawson für Sie!


[AMAZONPRODUCT=B000OOOJLS]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Jennifer says:

    Ja ich war da ebend und wollte ein paar schöne Fotos machen und es war die Hölle..Die beiden Waren richtig gut drauf nur leider die security nicht…

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.