Pietro Lombardi und Sarah Engels:
Wo bleibt das Baby?

Pietro Lombardi und Sarah Engels (Foto: HauptBruch GbR)

Am vergangenen Freitagnachmittag machte das Gerücht die Runde, Sarah Engels sei mit Wehen in ein Krankenhaus in der Nähe von Köln eingeliefert worden. Seither ist jedoch weder von 22-Jährigen, noch von ihrem Ehemann Pietro Lombardi auch nur er leiseste Pieps zu vernehmen.

Seit Freitag herrscht auf sämtlichen sozialen Kanälen der beiden Funkstille, was ungewöhnlich ist, haben sie ihre Fans in den letzten neun Monaten doch fast im Stundentakt mit Baby-News auf dem Laufenden gehalten.

Die Anhänger des „DSDS“-Pärchens rätseln jedenfalls, ob der Nachwuchs vielleicht schon da ist, und Sarah und Pietro einfach nur zu überwältigt sind um irgendetwas zu posten.

Wie dem auch sei. Früher oder später wird die Welt schon erfahren, ob Pietro und Sarah nun zu dritt sind.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.