„Spider-Man“:
Nachfolger für Andrew Garfield gefunden

Spider-Man (Foto: HauptBruch GbR)

Lange haben die Fans Gerätselt, wer denn nun die Nachfolge von Andrew Garfield als Spider-Man antreten wird. Am Dienstag gab das Filmstudio Sony Pictures endlich den Namen des neuen Spinnenmanns bekannt.

Es ist der erst 19 Jahre alte Brite Tom Holland. Der Schauspieler hatte mit dem Kino-Film „The Impossible“ erstmals auf sich aufmerksam gemacht und die Macher der kommenden „Spider-Man“-Filme offenbar vollends überzeugt.

„Wir haben viele wunderbare Schauspieler gesehen, aber die Testaufnahmen mit Tom waren außergewöhnlich“, so der Geschäftsführer von Sony Pictures, Tom Rothman.

Holland folgt also auf Garfield, der wiederum der Nachfolger von Tobey Maguire war. Wie sich der junge Brite in seiner neuen Rolle so macht, kann ab dem Sommer 2017 im Kino bewundert werden.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.