Lily Allen:
Bereut ihr neues Tattoo


Was tut man nicht alles, wenn man betrunken ist. Lily Allen zum Beispiel hat sich angeschwipst spontan dazu entschlossen, sich ein Tattoo machen zu lassen.

Zusammen mit Hollywood-Schauspielerin Lindsay Lohan zog sie in den nächsten Tattoo-Laden und lies sich ein „Shhh“ auf den Zeigefinger stechen. Das bereut sie laut „femalefirst.co.uk“ allerdings bereits.

Denn US-Sängerin Rihanna hat sich die vier Buchstaben schon lange vor Lily Allen auf ihre Fingerchen tätowieren lassen. Lily: „Ich hab raus gefunden, dass Rihanna das selbe Tattoo hat … und sie ist echt cool … aber ich dachte, ich wäre originell.“

[AMAZONPRODUCT=B001O1K6UI]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Simon Emmet

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.