Sandy Meyer-Wölden:
Sucht nach Deutschlands besten Hair-Stylisten


Sandy Meyer-Wölden geht unter die Juroren. In der Sendung „Top Cut“, die am Sonntag erstmals ausgestrahlt wird, unterstützt sie die Jury als Gast dabei, Deutschlands besten Hair-Stylisten zu finden.

Dem Gewinner winkt nicht nur der prestigeträchtige Titel, er kann sich auch über eine Salonausstattung von 120.000 Euro freuen.

Sandy ist davon überzeugt, für den Juroren-Job bestens gewappnet zu sein. Immerhin sei sie Designerin und habe einen Sinn für Mode und Styling. Dass sie im Frisörhandwerk keine Erfahrung hat, findet nicht so dramatisch. Dafür sitzen schließlich auch noch die beiden hauptamtlichen Preisrichter, die Star-Coiffeure Carine Bartholomé und Santino Primavera, mit in der Jury.

[AMAZONPRODUCT=1412014158]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Wenn diese TV Show mal kein Flopp wird…

  2. Queer Beet says:

    Soll ich jetzt lieber lachen oder eher weinen?

  3. Boris B...cker says:

    Jede Frau die was mit Boris hatte, kommt danach in die Medien. warum ist das so?

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.